work > Larvae Sesamensis

2018
Text
2018
2018
Larvae Sesamensis
oil
40cm x 60cm
2018

Mitten im Sensebezirk präsentiert das Museum Tafers am 31.August 2018 erstmals eine unerwartete Entdeckung der evolutionären Anthropologie, die sogenannten Larvae Sesamensis, so benannt nach ihrem Fundort in der Nähe einer Primarschule (Sesam) in Sankt Wolfgang (Freiburg i. Ue).

Die Larvae Sesamensis gelten weltweit als besondere Sensation. Ihr komplexer Lebenszyklus wird zurzeit von einer internationalen Forschungscrew erforscht. ....(weiteres in der beiliegenden Presse)